Chaos pur...

Man glaube es kaum, ich bin 20 Jahre jung und meine Eltern haben mir tatsächlich "Internetverbot" gegeben & gesagt ich solle mir ein Wg Zimmer suchen. What ever. Ich bin gerade in der Schule, und habe deswegen die Möglichkeit zu bloggen. Mein Kopf ist voll mit Gedanken...Dass ich sie nicht niederschreiben kann. Ich bin so verdammt wütend... Nur noch wütend. Das macht mich fast blind, lässt mich nicht wei schauen. Wütend auf die Welt und die Menschen um mich herum und wütend auf mich selbst...Meine Musik tut mir gut. Sehr gut. Die richtige Musik zur richtigen Zeit. <3 Keine Ahnung wohin mit mir. Ich dreh mich im Kreis, ich koennt kotzen.

 

Ich freu mich auf das Wochenende, da werd ich wohl mit JenJen eine Runde chillen. <3 Wenigstens eine erfreuliche Sache im Moment. +g+ Also denn dann, das wars erstmal. 

5.3.08 10:14


Werbung


...Faszination Chaos...

Das Wort Chaos bekommt für mich eine ganz neue Bedeutung. Ich dachte ich sei chaotisch, was ich definitiv bin. Aber es scheint mehr dahinter zu stecken, als keinen Terminplaner zu führen, nicht immer alle Zettel geordnet zu haben, manchmal verwirrt zu sein& lachend " Wer bin ich, und was mache ich hier überhaupt?" zu fragen, Mappenführung aus dem Wortschatz gestrichen zu haben... Chaos...Alles um einen herum "bricht" ein Stück zusammen und man weiss einfach nicht mehr wie man es halten soll, soviele Einstürze, aber zu wenige Hände. Hinzu kommt, dass jedes Teil welches zusammenstürzt seine individuelle Gewichtung hat, daher ist der Zusammenhalt doppelt Schwer. Es fehlt eine Hand in meiner, die vielleicht mit mir zusammen etwas trägt. Nicht dass ich es nicht allein schaffen koennte, aber Jemand der einem " unter die Arme greift" ist einfach angenehm. Es wäre genau das richtige, ist aber leider nicht so. Daher werde ich versuchen meine Gedanken auf etwas anderes zu konzentrieren. Ich fühle mich raumlos, losgelöst...In dieser Sphäre, welche mich nur noch gerade so hält scheint es keinen Platz zu geben, an dem ich mich festzuhalten vermag.

Mein Chaos jedenfalls ist perfekt. Nur ist es nicht das Chaos welches mich auszeichnet, und mich zu der Frau macht die ich bin. Aber auch dieses Chaos werde ich in absehbarer Zeit zu meistern wissen.

chaotischste Chaotin.

6.3.08 15:17


...Prägungen...

Meine Klasse befindet ich gerade im Raum um eine Arbeit zu schreiben.Da ich den Entschluss gefasst habe dieses Schuljahr zu wiederholen, habe ich ein leeres Blatt abgegeben. Ich drücke ihnen die Daumen, sie werden es schon gut machen. <3 Ich dacht ich nutz die Zeit, um wieder etwas völlig belangloses in meinem Kopf nieder zu schreiben. +g+

Faszination Musik...Ohne Musik, wäre ich wohl nicht der Mensch, zu dem ich geworden bin, oder noch werde? Man weisss es nicht genau. Es prägen einen viele Dinge. Allem voraus wohl die Eltern. Ich habe einmal gesagt, man lernt am meisten von seinen Freunden. Dieser Überzeugung bin ich immer noch. Nur bewegt sich dieser Gedanke auf einer anderen Ebene. Denn ich meine nicht, dass lernen wie man z.B. einen Schuh schnürt. Für mich geht es um die sozialkompetenz, welche einfach eine wichtige Rolle spielt. Denn ohne Menschen um sich herum, kann man nicht lernen und leben. Man wird niemals lernen sich in Konfliktsituationen richtig zu verhalten oder sich auf Menschen einzulassen und diesen zu vertrauen. Klar haben Eltern auch etwas mit dem Konflikt verhalten zu tun, denn sie leben es einem vor. Doch, von Eltern kann man sich lösen, irgenwann, aber Freunde...Diese bleiben einem hoffentlich lange erhalten. Mit ihnen erlebt man soviele schoene Dinge, die nicht spurlos vorbeirauschen. Sie berauschen dein Leben. Geben dir die Chance dich zu entwickeln, dein Selbstbild zu stärken, festigen. Ist dieses nicht gegeben, hat man keine Chance sich unbewusst,über andere Menschen, mit sich selbst auseinander zu setzen, sich zu reflektieren. Es besteht keine Möglichkeit für eine angemessene Konfliktlösung, es entstehen Verhaltensweisen, die unangebracht sind, nur weil man nicht weiterkommt. Man kommt nicht über den Punkt hinaus, und weiss nicht wie man mit Fehlern, oder Streiterein umgehen soll, man verträgt keine Kritik. Der kleinste Druck ist von Nöten...Dieser staut sich auf, ohne Möglichkeit ihn los zu werden...Dies bringt Menschen an einen Punkt...Aggressionen aus zu leben. Diese richtet sich gegen Objekte, also Dingliches. Oder gegen andere Menschen. Am schlimmsten finde ich, wenn es gegen die eigene Person geht. Es erschreckt mich ein bisschen, darüber nachzudenken, warum Menschen so etwas machen. Aufgrund fehlender Werte, mangelnder Bedürfnissbefriedugung im Kindesalter. Zum grössten Teil aufgrund "Fehler" in der Erziehung...Bzw, schlechte Vorbilder. Gerade das bringt mich wieder an den Punkt, um zu sagen, Freunde und Partner, sind so verdammt wichtig um ein Leben ohne solche Ängste zu leben.

Dieses Thema in der Schule, war mehr als interessant, und bringt einen dazu nocheinmal mehr über soetwas nach zu denken...

7.3.08 09:12


...Faszination Party & Weißer Rauch...

Gestern Nacht war ich mit Jane, Poppi & Sebi im Joker. Alles in Allem hielt sich der Spaß so in Grenzen, die leute warn scheiße, es waren nur Proleten und Bitchi Mädels am Start und die Musik war leider auich nicht so der Hit. Bis auf...die Drum`n`Bass Area. Steppen...*~* Es tat so gut, einfach nur zu steppen. Das ist das geile an DuB, es ist egal wie du tanzt. Es geht nicht daran der Coolste zu sein, oder den geilsten Bootieshake an den tag zu legen. Es geht um abgehen, sich gehen lassen...Ich liebe es, vor allem wenn du ordentlich benebelt bist. <3

Heute wird ein toller Abend, zumindest hoffe ich das. Ich freu mich tierisch auf Jenny, die ich nun schon 1 1/2 Monate nicht mehr gesehen hab. Das wird lustig, wir werden einen chilligen und "netten" (+lach+) Abend haben. Nein...es wird betsimmt lustig und entspannt. Hoffentlich sind Jane, Poppi & Sebi nicht zu drauf, oder so, dass man sich über sie bekrachen kann. +g+ Jen Jen...*~* Es wird bestimmt prächtig. +lach+

8.3.08 16:26


Ui...+g+

Gestern Abend war ein lustiger Abend...+g+ Auch wenn ich wohl den Kasper gespielt hab...Ab und an muss es wohl so sein. +lach+ Ich finde...nächstes mal sehen wir uns wieder allein +g+ Dann ist die Atmosphäre anders, und wir reden ganz anders miteinander. Mir gefallen unsere Unterhaltungen. +g+ Ich freu mich aufs Kino Dienstag, nicht nur wegen dem Film. +lach+ <3 Ich hab dich lieb JenJen. <3
9.3.08 17:19


...Tattoo...

Morgen werd ich JenJen begleiten, wenn sie sich ein tattoo stechen lässt. Hihi. Ich werd brav die Hand halten...+lach+  WHOA *~* Ich war Heut shoppen, und habe mir eine neue Hose zugelegt. Har. Sehr gut. Weniger erfreulich ist allerdings die sache mit dem ausziehen, meine Eltern machen die Sache komplizierter als sie ist, nur um mich nicht gehen lassen zu muessen. habe ich zumindest das Gefühl...Klar, muss das alles gut durchdacht sein, etc, aber wie oft habe ich schon darüber nachgedacht auszuziehen. Erst wollen sie`s und nun machen sie einen Rückzieher. Sie hätten sich vorher überlegen koennen, dass sie mit 500 Euro für mich aufkommen muessen. Tjaha, nun ists zu spät. Ich will raus hier, ein Wg Zimmer hab ich auch schon klar gemacht. Nur heissts dann aus Internet verzichten. What ever...//

An dich gedacht... <3

"You're hurt inside
'Cause there's a hole
You need some time
to be alone
then you will find
what you've always known...

I`m the one who really likes you, Baby...<3 "

Lenny Kravitz - I`ll be waitin`.mp³

Playlist:
Lenny Kravitz – I`ll be waiting.mp³
Paramore – Here we go.mp³
Paramore – Pressure.mp³
Joss Stone feat. Common – Tell Me What we`re Gonna Do now.mp³
Nina Sky – faded Memories.mp³
Lauryn Hill- Never Forget.mp³
Lauryn Hill- Find it hard to stay (Rebel).mp³
Seven Dust – Angel`s Son.mp³




 

 
10.3.08 20:33


Drei Worte...

Weisst du? Wir gehen nun zwei verschiedene Wege...Deine Frauen interessieren mich eigentlich auch nicht. Es ist mir egal, du kannst tun und lassen was du willst, ich liebe dich nicht mehr. Da war noch etwas, wie koennte es auch anders sein? Aber, dies ist endgültig erloschen...Wenn man es so nennen darf. Nach 2 1/2 Jahren darf man noch Zurückbleibsel von Gefühlen haben, oder? Mir schießt nur eine Frage durch den Kopf...Wie hast du es geschafft dass C. zu dir " Ich liebe dich" schreibt? Was hast du gemacht? Du solltest aufhören mir nen Scheiß zu erzählen, und mich voll zu heulen, wie schlecht es dir geht.Auf deinem Blog, bezeichnest du mich als Slut, da ich scheinbar mit Jenny geschlafen hab (was nicht der Fall ist), aber machst mit ner 16 Jährigen rum?! Das ich nicht lache. Spielst es dann auch noch runter indem du sagst nur du hättest sie angefasst. Schlimm genug. Aber von mir aus koenntet ihr euch Gegenseitig das Gehirn raus vögeln...Es interessiert mich nicht im geringsten. Nur tut mir das Mädchen leid...Wie hast du sie nur zu diesen Worten gebracht? Da frage ich mich, was schlimmer ist, das was ich "in deinen Augen gemacht habe" oder jemanden dazu zu bringen einen wirklich zu mögen, aber beim Sex mit ihr, noch an die eigene Ex zu denken? Hass mich hierfür...Nur, weiss ich, dass sie nicht gegen mich ankommt. Im Gegensatz zu dir, kann ich loslassen, und Spaß haben. beides scheint bei dir nicht zu funktionieren. Bleib mir bloß fern, du bist mieser als ich jemals dachte...Ich bin hier nicht die Bitch, fick dich.
11.3.08 13:14


 [eine Seite weiter]

Good mornin`Ladys, good night Gentlemen


Home Blog
Who I `m ?
Menschen
# 1 PictureZ # 2


Written by me...
# 2
# 3
# 4

Sari`s Page <3

Intelligent Trash
Gästebuch
Archiv


Designed by
# Picture # Host #
Gratis bloggen bei
myblog.de